shutterstock_196378280

Material

Projektflyer - WELCOME

Flyer zur Qualifizierungsreihe -

Betriebliche Integrationskompetenz

für Mitarbeitende in der Metall- und

Elektroindustrie

Präsentation - WELCOME Pflege

Flyer zur Qualifizierungsreihe -

Betriebliche Integrationskompetenz

für Mitarbeitende im Gesundheitswesen

Hans-Böckler-Stiftung - Betriebliche Integration von Pflegekräften aus dem Ausland

Hans-Böckler-Stiftung - Herausforderungen und Gestaltung betrieblicher Integration von Pflegefachkräften aus dem Ausland (Working Paper)

INQA - Check "Wissen und Kompetenz" - Selbstbewertung zur Nutzung der Wissenspotenziale im Unternehmen

INQA - Check "Gesundheit" - Die Potenziale für ein gesundes Unternehmen ausschöpfen –
Selbstcheck für Unternehmer

Bestandsaufnahme: Vielfalt und Unterschiede im Team

Deutsches Handwerksinstitut - Bedeutung von Migranten als Auszubildende, Fachkräfte, Meister und Selbstständige im Handwerk

INQA - Check "Vielfaltsbewusstes Unternehmen" - Hintergrundinformationen

INQA - Check "Personal" - Selbstbewertung zur Führungsqualität und zur Vorbereitung
auf den demografischen Wandel

INQA - Unternehmenscheck "Guter Mittelstand" - Erfolg ist kein Zufall – Wie lassen sich Arbeitsgestaltung und Organisation verbessern?

Weiterführende Links

Schwerpunkte des  Netzwerks "Integration von Asylbewerberinnen, Asylbewerbern und Flüchtlingen" sind:

  • Beratung zu aufenthaltsrechtlichen Fragen und zum Arbeitsmarktzugang

  • Vermittlung in Arbeit, Ausbildung und Schule

  • Hilfestellung bei der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Sprachkursen, Qualifizierungsangeboten und Praktikumsstellen

  • Arbeitgeberberatung

  • Austausch und Zusammenarbeit mit allen relevanten Akteuren u.a. des Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Arbeitsmarktes, der städtischen Behörden sowie der Flüchtlingshilfe und Migrantenorganisationen

  • Schulung von MitarbeiterInnen aus Behörden, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Unternehmen, Kammern, Verbänden, Kommunen, Weiterbildungsträgern; Ehrenamtliche, SozialarbeiterInnen, LehrerInnen und alle interessierten MitbürgerInnen

Schwerpunkte des Netzwerks "Integration durch Qualifikation" sind:

  • Anerkennungsberatung

  • Qualifizierungsmaßnahmen im Kontext des Anerkennungsgesetzes

  • Interkulturelle Kompetenzentwicklung der zentralen Arbeitsmarktakteure

  • Regionale Fachkräftenetzwerke – Einwanderung